Wir hoffen bis bald.

rheinfelden

+41 (0)61 599 04 12

info@ambrosiaguethouse.ch

Quellenstrasse 19, 4310 Rheinfelden

FOLLOW US

Image Alt

Wie alles begann

Da wir beide aus dem Gastgewerbe kommen, haben wir schon immer von einem eigenen Bed & Breakfast geträumt. Jean-Claude, unser Vater und Schwiegervater, hat sein ganzes Arbeitsleben in dieser Branche verbracht und konnte und kann uns bei der Umsetzung unseres Traumes helfen.

Wir trafen uns Ende der 90er Jahre in London, wo ich (Anthony) zu dieser Zeit in einem Restaurant und Nathalie als Rezeptionistin im Hotel Hilton arbeitete. Nach fünfzehn gemeinsamen Jahren in London, zogen wir in Nathalies Heimatstadt Rheinfelden.

Für unser erstes Bed & Breakfast, Ambrosia B&B, haben wir in unserem Familienhaus drei Schlafzimmer vermietet. Unsere kleinen, kostengünstigen Einzelzimmer wurden bald populär und wir begrüssten viele Gäste. Unsere Gäste waren Geschäftsreisende, Kursteilnehmer und Lehrer, Familienbesucher, Radfahrer, Kung-Fu-Studenten, Schokoladenhersteller in Ausbildung aus Kenia und und und… In den 5 Jahren haben wir viele interessante Leute aus der ganzen Welt kennengelernt. Es wurde eine grossartige Erfahrung, die uns bestätigte, dass wir es lieben ein Bed & Breakfast zu führen.

Unsere Herausforderung bestand darin, dass unser Mietvertrag des Hauses nur befristet war. Unser Schwiegervater brachte uns auf die Idee, bei bevorstehenden Bauvorhaben die Bauherren anzufragen, ob diese sich vorstellen könnten ein Bed & Breakfast zu integrieren.  Das erste, schnelle Nein am Telefon hat uns nicht davon abgehalten weiter darüber nachzudenken. Das Glück war auf unserer Seite als wir über ein neues Bauprojekt in unserer Strasse erfuhren. Diesmal war die Reaktion positiv und nach einem Anruf bei «Densa Immobilien» wurde unser Traum zur Wirklichkeit.

Im Januar 2021 öffnen unsere Türen zum Ambrosia Guesthouse und wir freuen uns darauf, neue Menschen kennenzulernen und mit ihnen viele tolle Momente zu erleben.

2015 - 2019

Ambrosia Bed & Breakfast Bewertungen

Anthony und Nathalie waren unglaublich! Sie waren sehr hilfsbereit. Sie begrüßten uns in ihre Familie und wir haben uns wirklich wie zu Hause gefühlt. Die Zimmer sind super und schön. Und das Bett ist ein Traum! Man will gar nicht mehr aufstehen. Es ist sehr bequem! Wir freuen uns auf den nächsten Besuch 🙂

Tiago (Aufenthalt im Ambrosia B&B)

Der kurze Aufenthalt hier an der Quellennstrasse hat uns gut gefallen. Die Familie ist freundliche und hilfsbereit, das Zimmer gemütlich und überschaubar 🙂 Geschlafen haben wir sehr gut, weil es ruhig ist. Herzlichen Dank, wir kommen wieder wenn es uns mal wieder in diese Ecke des Landes verschlägt.

Christoph & Patricia (Aufenthalt im Ambrosia B&B)

Obwohl wir am Anfang des Tages ankam haben die Besitzer uns herzlich begrüßt. Es ist eine ruhige und angenehme Atmosphäre in dem Einfamilienhaus dieser kleinen Familie, und nur 5 Minuten macht zu Fuß vom Bahnhof. Wunderbares Frühstück!

Laure (Aufenthalt im Ambrosia B&B)

Perfekte Lage. Sehr sauber und ordentlich. Tolles Frühstück mit hausgemachter Marmelade. Gerne wieder mal.

Ehrler (Aufenthalt im Ambrosia B&B)

Betten - ausgezeichnet und wir haben gut geschlafen. Frühstück - ausgezeichnet. Parken - ausgezeichnet. Lage in der Nähe des Bahnhofs - ausgezeichnet. Gastgeber - charmant. Würden wir wieder hier übernachten? Ja, 100%.

Nigel (Aufenthalt im Ambrosia B&B)

Gute Lage. Schönes und sauberes Haus, gemütliches Zimmer und sehr nette Familie.

Janus (Aufenthalt im Ambrosia B&B)

You don't have permission to register